Praktischer Sprachführer Deutsch Spanisch von Purificación Blanco Hernández

Die Spanische Sprache in Kurzform für den Urlauber im Praktischer Sprachführer Deutsch Spanisch

In ein anderes Land zu ziehen, bedeutet auch, die Sprache zu lernen. Hier möchte ich nun das kleine handliche Büchlein Praktischer Sprachführer Deutsch-Spanisch und Spanisch-Deutsch vorstellen. Zum Nachschlagen wie ein Wörterbuch oder auch zum Lernen verschiedener üblicher Sätze und Redewendungen.

Ich kaufte gerade dieses, um einen schnellen Einstieg für das Nötigste zu bekommen.

Hier handelt es sich um das praktische Taschenformat (15 x 9 cm)

„Praktischer Sprachführer Deutsch Spanisch“
von Purificación Blanco Hernández aus dem Editorial Arguval (Verlag) mit der
ISBN: 978-8489672116

Das sagt der Buchrücken:

„Deutsch-Spanischer Sprachführer für die spezifischen Probleme des Reisenden.
Der beste Reisebegleiter, eine praktische und einfache Art der Verständigung durch gebrauchsübliche Ausdrücke.
Ein Ausspracheteil und einfache spanische Grammatikregeln.
Ein thematischer Block mit typischen Reisesituationen: Verkehrsmittel, Unterkunft, Bars und Restaurants, Einkaufen, Freizeit, usw.
Ein Wörterbuch mit mehr als 4000 Wörtern und Aussprachebezeichnungen.“

In den 190 Seiten ist für den Urlauber alles Wichtige enthalten. Zu Beginn gibt es eine kurze Einführung zur Aussprache. Hierbei wird die internationale Lautschrift im gesamten Buch eingesetzt. Anschließend folgen ganz vereinfachte Grammatikregeln und die Zahlen.

In den folgenden Kapiteln werden jeweils zu Beginn die wichtigsten Vokabeln aufgeführt. Deutsch, Spanisch und anschließend die entsprechende Lautschrift. Der Rest des Kapitels besteht dann aus geläufigen Redewendungen, die ebenso gegliedert sind: Deutsch, Spanisch und Lautschrift.

Hier ein Kurzüberblick des Inhalts zum Praktischer Sprachführer Deutsch Spanisch:

Alltagsleben, Reisen, Unterkunft, Essen und Trinken, Einkaufen gehen, Freizeit, Öffentliche Dienste, Gesundheit und zuletzt ein Reisewörterbuch Deutsch-Spanisch und Spanisch-Deutsch.

Das einzige große Manko, dass ich finden kann ist, dass bei den Vokabeln die Artikel nicht dabei stehen. So gibt es im Spanischen das sächliche Es und Das nicht. Außerdem sind die Artikel oft anders als im Deutschen. Beispiel: die Hand = el mano (el = der), der Mond = la luna (la = die), das Haus = la casa, das Auto = el coche. Des Weiteren kann natürlich ein so kleines Buch nicht den kompletten Sprachumfang enthalten – aber das soll es ja auch gar nicht.

Dem Urlauber allerdings, sind die vielen Redewendungen zu allen möglichen Gelegenheiten eine sehr gute Hilfe.

Deshalb gibt es von mir für diesen kleinen praktischen Sprachführer 5 Sterne und eine Kaufempfehlung – allerdings nur für den Urlauber und nicht für solche Wissensdurstige, die die Sprache von Grund auf erlernen möchten.

Hier kannst Du den Sprachführer bei Amazon bestellen:
Praktischer Sprachführer Deutsch Spanisch von Purificación Blanco Hernández

Zu den anderen Rezensionen
Zu den Schreiberlingen

Kommentar verfassen